HANNES-MEYER-PREIS

Nach 2009 und 2012 hat der BDA Sachsen-Anhalt in diesem Jahr zum dritten Mal den Hannes-Meyer-Preis ausgelobt. Der nach dem früheren Bauhaus-Direktor benannte Architekturpreis wird für Projekte in Sachsen-Anhalt vergeben, die innerhalb der letzten 5 Jahre fertig gestellt wurden und ist einer hohen gestalterischen Qualität, Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Relevanz verpflichtet. Die Jury tagte am 12. Mai 2015.

HANNES-MEYER-PREIS 2015

Die Preisverleihung und Eröffnung der anschließenden Ausstellung aller eingereichter Arbeiten fand am 16.09.2015 im Kunstmuseum Moritzburg in Halle statt. Den Hannes-Meyer-Preis 2015 erhielt das Büro VON M aus Stuttgart für das Museum Luthers Sterbehaus in Eisleben.

Anerkennungen wurden für das Haus Stein in Druxberge an JAN RÖSLER ARCHITEKTEN aus Berlin und für das Wohn- und Geschäftshaus Leitergasse 3a in Halle an snarq architekten aus Halle vergeben. Zusätzlich wurden drei lobende Erwähnungen für die Ganztagsschule Karl Marx in Gardelegen von AG Zimmermann aus Dresden, das Gemeindezentrum Christophorushaus in Tangermünde von DRESSLER ARCHTEKTEN BDA aus Halle und für das Melanchthonhaus in Wittenberg von dietzsch&weber architekten bda aus Halle ausgesprochen.

Foto: Zooey Braun
Foto: Zooey Braun

Museum Luthers Sterbehaus, Eisleben

Architekt: Architekturbüro VON M, Stuttgart

Ganztagsschule Karl Marx

Architekt: Architektengemeinschaft Zimmermann, Dresden

Anerkennungen

Foto: Simon Menges
Foto: Simon Menges

Haus Stein

Architekt: Jan Rösler, Berlin (Mitverfasser: Sven Rickhoff, Heinz Thietke, Rolf Raue)

Wohn- und Geschäftshaus Leitergasse 3a

Architekt: snarq architekten, Halle

LOBENDE ERWÄHNUNGEN

Ganztagsschule Karl Marx

Architekt: Architektengemeinschaft Zimmermann, Dresden

Ev. Gemeindezentrum Christophorushaus

Architekt: DRESSLER ARCHITEKTEN BDA, Halle

Erweiterung Melanchthonhaus

Architekt: dietzsch & weber architekten bda, Halle

Wir stellen vor: Die Jury 2015

Frau Prof. Dr. Elisabeth Merk

Baustadträtin der Landeshauptstadt München

Frau Dr. Claudia Perren

Direktorin der Stiftung Bauhaus Dessau

Herr Christian Schittich

Chefredakteur DETAIL – Zeitschrift für Architektur und Baudetail

Herr Dr.-Ing. Claus Dieter Worschech

Worschech architects, Vorsitzender BDA Thüringen

Herr Dipl.-Ing. Falk Zeitler

Zeitler Architekten BDA, Vorsitzender BDA Sachsen-Anhalt

Der Hannes-Meyer-Preis 2015 wird unterstützt von: